Aktuelles aus unserem Verein bei Facebook

K.i.K. ist unbesiegbar

Am Samstag war Beachvolleyball im Freibad Venusberg angesagt. Anlässlich des Badfestes fand unser 1. vereinsinternes Quattro-Turnier statt. Dabei konnte sich die Mannschaft K.i.K. (Krokusseln im Kampfanzug) um Anna und Felix Schreiter, Katharina Horn und Martin Dost gegen 6 starke Konkurrenten durchsetzen und die Mannschaften "1/4" und "Sandwürmer" auf die weiteren Podiumsplätze verweisen. Für eine Überraschung sorgten "die Alten", welche unter den Augen von Bürgermeister Jens Haustein die jungen Spieler mit ihrer Erfahrung zur Verzweiflung trieben. Am Ende hieß es Platz 4 für sie. Von den für die Einwohner in diesem Zusammenhang spürbaren Erderschütterungen in und um Venusberg distanziert sich der VVV ;) Das Wetter war für ein Badfest ziemlich mies, aber zum Volleyballern fast perfekt. Danke an alle Spieler und Verantwortlichen für diese schönen und sportlichen Stunden. Bilder sind in der Galerie... Allen Urlaubern gute Erholung und bis bald in Turnhalle oder Freibad!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren